Home arrow Aktuelles arrow Kim In-moon verstorben

Wer ist online?

Kein Benutzer Online
Kim In-moon verstorben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Tuesday, 26 April 2011

Im Alter von 72 Jahren ist am Ostermontag der Schauspieler Kim In-moon in einem Krankenhaus in Seoul an Blasenkrebs gestorben. Der beliebte Volksschauspieler wurde durch sein Debüt 1967 in "Barefoot Glory" bekannt. In TV-Drama-Serien spielte er zumeist den Vater oder Grossvater. Über 17 Jahre war er in der populären KBS-Serie 'Love on the Jujube Tree' zu sehen. Seinen letzten Spielfilm vollendete er 2005 mit "Paradise Murdered". Auch in der Nachwuchsarbeit war er als Lehrer und Mentor aktiv gewesen.

 

Image