Home

Korea in Locarno 2011 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Wednesday, 10 August 2011

Bei den diesjährigen Internationalen Filmfestspielen im schweizerischen Locarno werden folgende koreanische Beiträge zu sehen sein:

Neben einer weiteren Ausgabe des erfolgreichen 'Jeongju Digital Project' mit Kurzfilmbeiträgen der unterschiedlichsten Art (u.a. von Jean-Marie Straub und José Luis Guerín), wird die russische Ko-Produktion "Hanaan" von Ruslan Pak und der Kurzfilm "Chupachups" von Kyung Ji-sub gezeigt.

 

Das Festival läuft vom 3.-13. August 2011.