Home arrow Aktuelles arrow Bonner Stummfilmtage 2011

Wer ist online?

Kein Benutzer Online
Bonner Stummfilmtage 2011 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Wednesday, 10 August 2011

Nach vielerlei organisatorischen Problemen durch drohende Mittelkürzungen seitens der Stadt Bonn, konnten doch auch in diesem Jahr, nunmehr bereits zum 27. Mal, die 'Internationalen Stummfilmtage' im Rahmen des 'Bonner Sommerkinos' auf die Beine gestellt werden. Zum ersten Mal wird ein begleitendes Symposion abgehalten und ein Preis für die beste musikalische Begleitung ausgelobt werden.

Anläßlich des 150. Jubiläums der deutsch-japanischen Beziehungen wird das Thema des Symposions "Deutsch-japanische Filmbeziehungen" lauten (17./18. 8.). So werden themenbezogene Vorträge mit anschließenden Beispielfilmen illustriert. Ein Meister seines aussterbenden Faches, eines Filmerzählers (benshi), Ichiro Kataoka, gewährt Einblicke in die Künste seiner Zunft. Es wird die Schattenspielkunst Utsushi-e mit einer Live-Präsentation gezeigt werden. Hoffentlich wird auch die Bedeutung dieser Zeit für das junge koreanische Kino, welches während der Kolonialzeit durch Japan stark beeinflußt war und deren Akteure und Filmemacher häufig in den Studios Tokios ausgebildet worden waren, Erwähnung finden. Sicherlich schlummert noch so manches Filmfragment unerkannt in japanischen Filmarchiven.

 

Wir wünschen der Open-Air-Veranstaltung, die vom 11.-21. August stattfindet, gutes Wetter und regen Zulauf!

 

Zur Homepage der Stummfilmtage

Letztes Update ( Wednesday, 10 August 2011 )