Home arrow Aktuelles arrow Cannes 2013

Wer ist online?

Cannes 2013 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Thursday, 14 March 2013

Koreanisches Kurzfilmkino ist auch in diesem Jahr wieder bei den Internationalen Filmfestspielen im französischen Cannes vertreten.

"The Mother Earth" heißt Seungkyung Hongs Umweltdrama, welches an der Seite des Kurzfilms "Portrait of an Angry Man" (von Giovanni Fumu) in Koproduktion mit Thailand zu sehen sein wird. Ebenfalls in der Kategorie Shorts läuft Sangjin Kos Beitrag "Milkshake", ein jugendliches Sozialdrama. Das 16-minütige Kurzdrama "Neo Moo Mut Jin Nal" von Van Guevara runden das Bild ab.

Ein abendfüllender Spielfilm ist in diesem Jahr leider nicht im Wettbewerb vertreten.

Die internationale Jury unter Vorsitz von Regielegende Steven Spielberg werden am Ende der Festspiele die begehrten Palmen verteilen. Das Festival an der Croisette läuft vom 15.- 26. Mai 2013.