Home arrow Aktuelles arrow Kinostart für "Stoker"

Wer ist online?

Kinostart für "Stoker" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Thursday, 09 May 2013
Koreas Regiegenie Park Chan-wook hat den Sprung nach Amerika gemacht und präsentiert nun mit "Stoker" sein Hollywood-Debüt. Die Meinungen gehen auseinander, der etwas sperrige Plot um die Tochter India (Mia Wasikovska), die nach dem Unfalltod des Vaters plötzlich ebenso wie ihre Mutter (Nicole Kidman) vom Onkel Charlie (Matthew Goode) begeht wird. Es wird viel mit Bildern und Assoziationen gearbeitet. Wer durch den Titel an einen erneuten Vampirfilm dachte, wird vergeblich warten. Wenn auch kein ganz neuer Park Chan-wook-Stil, müssen wir abwarten ob er weitere Offerten in den Staaten bekommt oder wieder im Mutterland seine Meisterschaft beweisen wird. "Stoker" läuft ab sofort in den deutschen Kinos.