Home

Korea Filmfest 2006 beendet PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Tuesday, 14 November 2006
Am Sonntag, den 12. Nov. 2006 endete das 2. Korea Filmfest in Münster. Mit rund 500 Besuchern in fünf Tagen übertraf es alle Erwartungen.  Drei ausverkaufte Vorstellungen und reger Besuch in den anderen Veranstaltungen ermutigt das Team des Korea Instituts um Institutsleiterin Mi Young Park weitere Veranstaltungen zu planen.
Gerade die neuen koreanischen Produktionen fielen auch beim deutschen Publikum auf großes Interesse.
Zur Eröffnung kam eigens aus Bonn angereist der Konsul der Republik Korea Herr Jae Yong Lee. Unter anderem wurden drei Deutschland-Premieren und eine Kurzfilm-Weltpremiere präsentiert. Das gesamte Programm siehe unten.

Hier einige Impressionen von den Festivaltagen:

Image
Das Team des Korea Instituts mit Konsul Lee (links).


Image


Image


Image
Zur Eröffnung sprachen Konsul Jae Yong Lee, Institutsleiterin Mi Young Park, Sascha Klie


Image


Image


Image


Image


Image


Image


Image


Image


Image

Image

Alle Bilder von Noh Gyeong-mi

Letztes Update ( Sunday, 02 December 2007 )