Home arrow Korean TV Drama arrow Damo (2003)

Wer ist online?

Kein Benutzer Online
Damo (2003) PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Tuesday, 01 January 2008

조선 여형사 다모 (茶母)

Joseon Yeohyeongsa Damo

aka: Female Detective Damo

Damo: The Undercover Lady Detective (DVD),

Damo, the Detective in Chosun

The Legendary Police Woman

MBC, 14 Folgen von Juli bis September 2003

Mit: HA Ji-won, KIM Min-joon, LEE Seo-jin, LEE Moon-shik, NO Hyun-hee, PARK Young-kyu, LEE Han-wee, KWON Oh-joong, SHIN Seung-hwan, YOON Moon-sik, JUNG Wook, JUNG Ho-keun, KWAN Yong-woon, AHN Kye-bum


http://imbc.com/broad/tv/drama/damo/

 

damo

 

Korea um 1700. Nachdem ein Gelehrter als Verräter gebranntmarkt hingerichtet wurde, flohen seine beiden Kinder. Dabei wurden der ältere Sohn von der kleinen Schwester getrennt. Er verläßt das Land, sie wird zur Sklavin eines Herren, der sie ausbildet. Am Ende gelingt es ihr sich zur Polizeiagentin (Damo) hochzuarbeiten.

Sie hat sich in einen Jugendfreund verliebt, der ältere Junge steigt zum Polizeichef des rechten Büros auf. Er wird als Favorit gehandelt, wenn er auch als illegitimes Kind einer Nebenfrau des Yangbans, seine Beamtenlaufbahn nicht beerben kann.

Probleme machen der Regierung eine Gruppe von Rebellen unter dem jungen charismatischen Anführer Jang, der als Wohltäter der Armen und Kranken auftritt. Mittels Falschmünzerei schmuggeln sie ausländische Gewehre ins Land, die für einen geplanten Aufstand gegen den König genutzt werden sollen.

Immer wieder gelingt es dem Rebellen zu fliehen, so vermutet der Polizeichef eine undichte Stelle im inneren Kreis um den König. Mit Geheimauftrag des Königs ausgestattet werden nun Damo und ein Niedriger, der in ihrer Schuld steht bei den Rebellen im Gebirge eingeschleust. Dort lernt Damo, die sich als Mann ausgibt, der taubstumm ist und deshalb nicht redet den Rebellenchef kennen und schätzen. Sie ist jedoch ihrem Auftrag verpflichtet.

Inzwischen plant der Verteidigungsminister einen Umsturz, bei dem er sich die Popularität des Rebellen zu Nutze machen will, um die Massen hinter sich zu bringen. Insgeheim verhandelt der jedoch mit den Japanern, die Handel treiben wollen und einen Stützpunkt erhoffen.

Als der Angriff auf den Palast geplant wird, bekommt die Polizeibehörde Wind davon und will mit einem Scheinangriff den Aufständischen zuvor kommen, die sich eher offenbaren müssen und so zu überwinden sind. Doch der König wird überwältigt und vom Verteidigungsminister vom Thron gestoßen. Die beiden konkurrierenden Seiten stehen sich Aug in Aug, Schwert an Schwert.

Doch in letzter Sekunde gelingt es die Rebellen zu besiegen.

Der Rebellenchef flieht jedoch und wird vom Damo verfolgt, erst jetzt erfährt sie, dass er der verschollene ältere Bruder ist. Somit wäre der Weg frei für den konkurrierenden Polizeichef, doch die Aufklärung kommt zu spät, er wird erstochen und stirbt in ihrem Beisein. In die Enge getrieben bleibt dem Rebellen nur ein Ausweg, Kampf mit Damo, wo er tödlich verletzt sich ein letztes mal aufbäumt. Im Kugelhagel wird auch Damo getroffen. Die beiden Geschwister sind so im Tod wieder vereint.


Letztes Update ( Saturday, 04 April 2009 )