Home arrow Typisch Korea arrow König Sejong der Große

Wer ist online?

König Sejong der Große PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Sascha Klie   
Saturday, 21 March 2009


In der koreanischen Geschichte gab es viele bedeutende Herrscher, doch keiner sticht so heraus wie König Sejong, der als einiziger Herrscher mit dem Zusatz der Große geehrt wurde. Und tatsächlich gilt Sejong als eine Art Universalgenie, dem es gelang dank technischer Erfindungen Chosun-Korea wissenschaftlich weiter zu entwickeln. Sein salomonischer Gerechtigkeitssinn ist geradezu sprichwörtlich. Seine Interessen waren derart vielfältig, dass während seiner Regentschaft 29 Erfindungen gemacht wurden. So er nicht selbst Lösungen fand, umgab er sich mit den klügsten Köpfen des Landes und stellte Kommissionen zusammen, die gleichberechtigt Gedanken und Vorschläge darbrachten.

Am 15. Mai 1397 als Prinz To geboren, war er der dritte Sohn König Taejongs und Königin Wonkyong. Mit 21 wurde er 1418 Herrscher und saß für 32 Jahre auf dem Thron. Als vierter König der 1392 von Taejo gegründeten jungen Yi-Dynastie, konsolidierte er die Thronfolge und legte so den Grundstein für die mit über 500 Jahren längste Herrscherdynastie der Welt.

Zu den Errungenschaften unter Sejong gelten Reformen in der Gesetzgebung (Strafgesetzbuch), dem Steuerrecht, der Landwirtschaft und Medizin. Er gründete die Institution des Chiphyeonjon (Halle der Wissenschaftler), wo die besten Absolventen eines Jahrgangs des Staatsexamens agierten. Sie publizierten über 80 Bücher und erstellten hunderte von Reporten.

 

Image

Sejong-Statue

 

Um den Ertrag der Böden zu erhöhen wurden Regenmesser entwickelt, Anleitungen zur Kultivierung neuer Getreide verteilt und Fruchtwechsel etabliert.

Die besten Musiker des Landes wurden versammelt, um neue Instrumente zu entwickeln und die tradierten Melodien in einer neuen Notenschrift erstmals festzuhalten.

Eine medizinische Enzyklopädie wurde geschrieben und der Wissesnsstand der Zeit dokumentiert. Systematisch wurden Kräuter auf ihre Wirksamkeit untersucht und erstmals Leichen forensisch untersucht.

Neben einer präzisen Wasseruhr, welche der herkömmlichen Sonnenuhr überlegen war, war man astronomisch in der Lage Sonnenfinsternisse genau vorherzusagen.

Sejong legte eine Strafmündigkeit fest, so dass Jugendliche unter 15 und alte Menschen über 70 nicht ins Gefängnis zu schicken sind. Er führt eine längere Schonzeit für Gebährende fest, eine Art Mutterschutz.

 

Image

König Sejong auf der 10.000 Won-Banknote und eine seiner astronomischen Erfindungen

 

In jeder Woche seiner Regentschaft gab es eine Anhörung des Volkes: Insgesamt sind so 1898 Sitzungen protokolliert worden. Seine Beliebtheit hat aber nicht nur diesen Grund.

Denn als größte Errungenschaft gilt zu Recht die Entwicklung und Einführung der koreanischen Buchstabenschrift Hangul. Eine Expertenkommission unter seiner Leitung erarbeitete bis 1443 eine aus einfachen Zeichen bestehende Schrift, welche die komplizierten chinesischen Zeichen, die bislang für die Darstellung des Koreanischen verwendet wurden, ablöste. So konnten auch einfache Leute schnell Lesen und Schreiben lernen, welches der Alphabetisierung in Korea Bahn brach. Viele asiatischen Staaten beneiden Korea wegen dieser genialen Entwicklung, die weltweit einmalig war und mittlerweile von der UNESCO als Errungenschaft der Menschheit gewürdigt wurde.

 

Im Lande gibt es zahllose Ehrenmonumente und Statuen von König Sejong und die südkoreanische Forschungsstation in der Antarktis wurde nach ihm benannt.


Gerade in letzter Zeit wurden in mehreren Filmen und Serien die gut dokumentierten Ereignisse seiner Regentschaft verfilmt:

 

King Sejong (1964)

King Sejong the Great (1978)

Sayuksin (2007, Nord-und Südkoreanische TV-Koproduktion)

The Divine Weapon [Singijeon] (2008)

The Great King Sejong (KBS-Serie, 2008)

 

Sejong

Der thronende Herrscher in "King Sejong" (1964).

 

Sejong

"King Sejong the Great" (1978).

 

singijeon

Ahn Sung-ki als König Sejong in "The Divine Weapon" (2008)

 

KBS-Serie Sejong

Plakat der KBS-Serie "The Great King Sejong"

 


 




 


 

 

Letztes Update ( Monday, 13 April 2009 )